Schuldenabbau

Schuldenabbau – Stand 03/15

Der Februar ist nun herum und es war hart, aber wir sind bis auf 200 Euro im Budget geblieben. Die 200 Euro wurden jedoch nicht zum Fenster heraus geschmissen. Wir mussten ein Mietauto nehmen und noch auftanken um meinen Vater im Krankenhaus zu besuchen. Es war es wert. Ich vermiss ihn so fürchterlich. Für März ist nichts außergewöhnliches geplant. Eventuell nehme ich noch einer Weiterbildung teil, welche 40 Euro kosten würde. Wir werden auch noch einmal Geld im Budget „reservieren“ um meinen Vater noch einmal zu besuchen.

Des weiteren habe ich noch ein paar Sachen auf Ebay, aber sie wurde noch nicht verkauft. Wir haben auch noch unsere Sommerreifen inseriert, aber ich denke es ist noch ein bisschen zu früh. So langsam müssen wir uns auch nach einem „neuen“ Auto umsehen.

 

 

Tip: Wenn man mit der Maus langsam über die Säule streicht sieht man den derzeitigen Tilgungsstand sowie die Prozentzahl der Tilgung.

Schuldenabbau – Stand 02/15

Der Januar war ein drunter und drüber. Erst ging unser Auto kaputt, dann das neue Sofa (weniger als ein Jahr) und dazu muss mein Mann auch noch auf Geschäftsreise und benötigt noch extra Kleidung.

Das Auto wurde verkauft und der Ertrag auf das Auto-/Versicherungskonto geparkt bis wir etwas passendes finden das wir bar zahlen können. Des weiteren habe ich kleinere Sachen auf Ebay verkauft um den Schuldenabbau voranzutreiben.

 

 

Monat/Jahr Tilgung Gesamt
Dezember 2014 500 500
Januar 2015 425 925
Februar 2015 340 1265

 

 

Tipp: Wenn man mit der Maus langsam über die Säule streicht sieht man den derzeitigen Tilgungsstand sowie die Prozentzahl der Tilgung.

Schuldenabbau – Stand 01/15

Monat/Jahr Tilgung Gesamt
Dezember 2014 500 500
Januar 2015 425 925

Trotz kaputtem Auto und anderen Ärgernissen haben wir etwas Geld diesen Monat in die Tilgung gesteckt.

Tipp: Wenn man mit der Maus langsam über die Säule streicht sieht man den derzeitigen Tilgungsstand sowie die Prozentzahl der Tilgung.